Diagnostik und Therapie neurologischer Erkrankungen Behandlungszentrum für Botulinumtoxin

Multiple Sklerose

Die Multiple Sklerose ist die häufigste entzündliche Erkrankung des zentralen Nervensystems. Dank moderner Verfahren der Diagnostik und neuer therapeutischer Optionen ist es uns heute möglich, unseren Patienten nach früher sicherer Diagnosestellung eine wirksame Therapie anbieten zu können. Schwerwiegende funktionelle Behinderungen sind somit nur noch bei wenigen Verlaufsformen anzutreffen.

In Kooperation mit der neurologischen Abteilung des St. Josefs Krankenhauses Potsdam werden unsere MS Patienten in der MS-Ambulanz des St. Josefs Krankenhauses von Dr. Kunzmann behandelt. Dort kommen sowohl alle klassischen, als auch modernste diagnostische und therapeutische Methoden zur Anwendung. Je nach Patientenwunsch und aktuellem Angebot können dort, im Rahmen von wissenschaftlichen Studien, zum Teil auch Heilverfahren angewendet werden, die sich noch in der Erprobungsphase befinden.

Nervenzentrum Potsdam, Otto-Braun-Platz 1, 14467 Potsdam
Tel.: 0331/6208125 Fax.: 0331/6208126 Privatsprechstunde: 0331/6264812
E-Mail: info@nervenzentrum-potsdam.de

###GOOGLE_ANALYTICS###